Gebrauchs- und Pflegehinweise für Kunststoffgläser

  • Am einfachsten und pflegendsten können Brillenglaser mit etwas Spülmittel unter fliesendem Wasser gereinigt werden.
  • Danach sollten diese grundlich mit klarem Wasser abgespült werden.

  • Zur Trocknung empfiehlt SpexAct ein sauberes und saugfahiges Mikrofasertuch.

  • Es sollten keine Papiertaschentucher zur Reinigung verwendet werden, da diese Staub und Schmutz aufnehmen und ahnlich wie Schleifpapier feinste Kratzer auf der Glasoberflache hinterlassen konnen.

  • Für leichte Verschmutzungen unterwegs empfiehlt sich ein Brillenglasspray und ein Microfasertuch

 

 

Wichtig:

Vergütete Kunststoffgläser sollten zu keiner Zeit ausergewöhnlichen Temperaturen (Sauna, Ablage im Auto) ausgesetzt werden, da dies zum Reißen der Schichten führen kann. Temperaturen ab ca. 60 °C können Schaden verursachen.