Einstärkengläser Kunststoff
19,90 €
inkl. 19% MwSt.
Lieferzeit 7 Tage
inkl. kostenloser Versand (DE)
Der Brechungsindex bestimmt die Dicke des Brillenglases. Je höher der Brechungsindex desto dünner wird das Glas. Da Brillengläser mit höherer Stärke dicker werden, empfiehlt es sich, bei hohen Werten, auch einen hohen Brechungsindex zu wählen.
Ihnen stehen verschiedene Tönung der Brillengläser zur Verfügung. Die Intensive 85% Tönungen dient als Sonnenschutz und schützen die Augen vor großer Helligkeit. Ein UV-Schutz ist bei allen Arten der Tönung gegeben.
Durch Reflexion auf der Brillenglasoberflächen wird die Sehleistung beeinträchtigt. Um diesen Effekt zu verringern stehen ihnen verschiedene Option zur Verfügung.

Hier können Sie ihren Glashersteller wählen. Die Gläser der Firma Nika sind unsere Hausmarke
Die Abkürzung Sph. ist im Brillenpass zu finden und steht für „Sphäre“. Die Sphäre beschreibt den Grad der Wölbung des Brillenglases oder der Kontaktlinse, der nötig ist, um wieder eine volle Sehkraft zu erreichen.
Die Abkürzung Sph. ist im Brillenpass zu finden und steht für „Sphäre“. Die Sphäre beschreibt den Grad der Wölbung des Brillenglases oder der Kontaktlinse, der nötig ist, um wieder eine volle Sehkraft zu erreichen.
Der Cylinderwert oder Zylinderwert ist zusammen mit dem Achsenwert eine wichtige Angabe zur Bestellung von Kontaktlinsen und Brillen um eine Hornhautverkrümmung zu korrigieren.
Wenn kein Wert angeben ist, geben Sie 0,00 an.
Der Cylinderwert oder Zylinderwert ist zusammen mit dem Achsenwert eine wichtige Angabe zur Bestellung von Kontaktlinsen und Brillen um eine Hornhautverkrümmung zu korrigieren.
Wenn kein Wert angeben ist, geben Sie 0,00 an.
Die Achslage finden Sie in ihrem Brillenpass oder dem Rezept. Sie wird mit A/AX oder Ach angeben wenn sie keinen Wert finden geben Sie 0 an.
Die Achslage finden Sie in ihrem Brillenpass oder dem Rezept. Sie wird mit A/AX oder Ach angeben wenn sie keinen Wert finden geben Sie 0 an.
Die Pupillendistanz oder PD ist der Abstand von der Mitte Ihrer Pupillen bis zur Mitte Ihres Nasenrückens in (mm) gemessen. Angegeben wird entweder die Gesamt-PD oder auch die beiden Einzel-PDs. In der Regel befindet sich dieser Wert auf dem Brillenpass.
Die Pupillendistanz oder PD ist der Abstand von der Mitte Ihrer Pupillen bis zur Mitte Ihres Nasenrückens in (mm) gemessen. Angegeben wird entweder die Gesamt-PD oder auch die beiden Einzel-PDs. In der Regel befindet sich dieser Wert auf dem Brillenpass.

* Pflichtfelder

19,90 €
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Kunststoff Einstärken Qualitätsgläser aus Deutschland.



 

Alle Preise gelten für ein paar Brillengläser.

Einstärkengläser werden für die Korrektur von Kurzsichtigkeit (Myopie), Weitsichtigkeit (Hyperopie) und Hornhautverkrümmung (Stabsichtigkeit; Astigmatismus) benötigt. Neben guten Abbildungseigenschaften müssen auch Ästhetik und Gewicht der Gläser berücksichtigt werden. Durch höherbrechende Materialien ist es möglich, diesen Anforderungen sowohl bei mineralischen (Glas-) als auch organischen (Kunststoff-) Gläsern gerecht zu werden.


 

1. Index auswählen

Der Brechungsindex bestimmt die Dicke des Brillenglases. Je höher der Brechungsindex desto dünner wird das Glas. Da Brillengläser mit höherer Stärke dicker werden, empfiehlt es sich, bei hohen Werten, auch einen hohen Brechungsindex zu wählen. 


 

2. Tönung auswählen 

Ihnen stehen verschiedene Tönung der Brillengläser zur Verfügung. Die Intensive 85% Tönungen dient als Sonnenschutz und schützen die Augen vor großer Helligkeit. Ein UV-Schutz ist bei allen Arten der Tönung gegeben.


 

3. Entspiegelung auswählen

Durch Reflexion auf der Brillenglasoberflächen wird die Sehleistung beeinträchtigt. Um diesen Effekt zu verringern stehen ihnen verschiedene Option zur Verfügung.

 


4. Stärke auswählen

  • Sphäre: Die Abkürzung Sph. ist im Brillenpass zu finden und steht für „Sphäre“. Die Sphäre beschreibt den Grad der Wölbung des Brillenglases oder der Kontaktlinse, der nötig ist, um wieder eine volle Sehkraft zu erreichen.

  • Zylinder: Der Cylinderwert oder Zylinderwert ist zusammen mit dem Achsenwert eine wichtige Angabe zur Bestellung von  Kontaktlinsen und Brillen um eine Hornhautverkrümmung zu korrigieren. Wenn kein Wert angeben ist, geben Sie 0,00 an.

  • Achse: Die Achslage finden Sie in ihrem Brillenpass oder dem Rezept. Sie wird mit A/AX oder Ach angeben wenn sie keinen Wert finden geben Sie 0 an.

  • Pupillendistanz: Die Pupillendistanz oder PD ist der Abstand von der Mitte Ihrer Pupillen bis zur Mitte Ihres Nasenrückens in (mm) gemessen. Angegeben wird entweder die Gesamt-PD oder auch die beiden Einzel-PDs. In der Regel befindet sich dieser Wert auf dem Brillenpass.


 



 

Artikelnummer 3382
Lieferzeit 7 Tage
Marke Nika
Gläsermaterial Kunststoff